Pflanzen

Auf unseren Flächen produzieren wir etwa 50% Getreide, 38% Futter- und Energiepflanzen, 12% Öl- und Eiweißpflanzen.

Neben der reinen Nahrungsmittelproduktion gewinnt der Anbau von nachwachsenden Rohstoffen weltweit zunehmend an Bedeutung. Die JLW Gruppe ist Partner der Erneuerbaren Energien Branche und produziert auf landwirtschaftlichen Nutzflächen Substrate zur Erzeugung regenerativer Energien. Unter Berücksichtigung ökologischer Erfordernisse und zur Erhaltung einer vielfältigen Fruchtfolge achten wir auf die langfristige Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und sichern nachhaltig die Erträge.

Unsere modernen Ackerbaubetriebe erfüllen die Anforderungen einer umweltgerechten Lagerung bei Dünge- und Pflanzenschutzmitteln.

Mit einer einheitlichen Buchführung und mit Ackerschlagkarteien können wir jederzeit Schwachstellen in einzelnen Programmabläufen erkennen und erfüllen somit sämtliche Bedingungen, die seitens staatlicher Behörden im Bereich Cross-Compliance gefordert werden.

Grundlage für eine rentable Pflanzenproduktion ist eine hochmoderne und auslastungsorientierte Maschinenausstattung. Geräte und Maschinen, die nicht vollständig selber ausgelastet werden können, werden gemietet oder entsprechende Dienstleistungen von Lohnunternehmern ausgeführt. Die Betriebe der JLW Gruppe befinden sich mit ihren niedrigen Arbeitserledigungskosten im internationalen Vergleich in der Spitzengruppe.